EXPERTEN

13:01 | 06.04.2016
Helaba – Marktkommentar Aktien: PKW-Absatz März, Steuerhinterziehung, Griechenland

PKW-Absatz März
VOLKSWAGEN minus 10,4 Prozent, AUDI plus 7,5 Prozent, DAIMLER-Tochter Mercedes minus 5,9 Prozent, BMW minus 12,5 Prozent (Reuters)
Steuerhinterziehung
Der “Süddeutschen Zeitung” sind nach eigenen Angaben Daten über Briefkastenfirmen zahlreicher Politiker zugespielt worden. Insgesamt gehe es um 11,5 Millionen Dokumente zu 214.000 Briefkastenfirmen, die von einer Kanzlei aus Panama gegründet worden seien. Die Dokumente würden ein detailliertes Bild darüber abgeben, wie diese Firma “Tag für Tag Sanktionsbrüche und Beihilfe zur Steuerhinterziehung und Geldwäsche in Kauf nimmt”. Die betroffene Kanzlei wies jede Schuld von sich. (Reuters)
Griechenland
Die Verhandlungen über die Auszahlung von Hilfen für das Land werden durch angebliche Details der IWF-Taktik erschwert. Griechenland forderte von IWF-Chefin Lagarde Aufklärung. WikiLeaks hatte ein Papier veröffentlicht, bei dem es sich um die Abschrift eines Telefongesprächs handeln soll, in dem IWF-Vertreter über ihre Taktik zum Hilfsprogramm beraten. Die IWF-Vertreter haben demnach diskutiert, wie auf Griechenland, Deutschland und die EU Druck ausgeübt werden könne, um noch im April zu einer Einigung zu kommen. (Reuters)


NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt unseren
aktuellen Newsletter

WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN

20:37 Uhr | 23.11.2017
OTS: Börsen-Zeitung / ...


20:13 Uhr | 23.11.2017
ROUNDUP: Gerichtsstreit bei Aldi ...


18:54 Uhr | 23.11.2017
Hessens Finanzminister erneuert ...


18:54 Uhr | 23.11.2017
Hessens Finanzminister erneuert ...


18:38 Uhr | 23.11.2017
Lettland beschließt Erhöhung von ...