EXPERTEN

11:57 | 14.09.2018
NORD/LB: EZB hat ihre Wachstumsprognose für die Euro-Zone etwas zurückgenommen

Die EZB hat ihre Wachstumsprognose für die Euro-Zone etwas zurückgenommen. Das BIP soll 2018 um 2,0% (Juni-Prognose: 2,1%) zulegen, 2019 sollen es 1,8% (1,9%) werden.


NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt unseren
aktuellen Newsletter

WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN

07:34 Uhr | 23.07.2019
ROUNDUP/Studie: Verbraucher ...


07:34 Uhr | 23.07.2019
dpa-AFX Börsentag auf einen ...


07:32 Uhr | 23.07.2019
Sanofi soll Roche-Mittel Tamiflu ...


07:31 Uhr | 23.07.2019
OTS: Wirecard AG / Wirecard ...


07:30 Uhr | 23.07.2019
ROUNDUP 3: Südkoreas Militär ...