EXPERTEN

13:06 | 03.07.2020
NORD/LB: US-Arbeitsmarkt deutlich besser als erwartet

Im Juni wurden außerhalb der Landwirtschaft 4,8 Mio. Jobs geschaffen. Die Arbeitslosenquote ging den zweiten Monat in Folge auf 11,1% (13,3%) zurück. Die Gefahr bleibt, dass die Zahlen im Juli aufgrund des Wiederanstiegs der Corona-Infizierten schlechter ausfallen werden. Darauf deuten auch die wieder gestiegenen wöchentlichen Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe hin.


NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt unsere
Financial.de-Newsletter:
- Daily
- Weekly

WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN

17:17 Uhr | 03.08.2020
Rund 100 Corona-Fälle nach ...


17:15 Uhr | 03.08.2020
Devisen: Eurokurs gerät nach ...


17:13 Uhr | 03.08.2020
ROUNDUP/DAK-Auswertung: Fehlzeiten ...


17:11 Uhr | 03.08.2020
Aktien New York: Gewinne dank ...


17:10 Uhr | 03.08.2020
Thüringens Gesundheitsministerin ...