EXPERTEN

10:11 | 23.02.2010
Small Cap Scout: Suspect Detection Systems Ltd.: Revolutionärer Durchbruch bei Terrorbekämpfung!

Suspect Detection Systems Ltd.
Revolutionärer Durchbruch bei Terrorbekämpfung
An Weihnachten versuchte ein Terrorist in den USA ein Flugzeug zum Absturz zu bringen. Nur mit viel Glück kam es nicht zu einer Katastrophe. Aufgrund dessen entbrannte in allen Medien eine intensive Diskussion, wie man die Sicherheit erhöhen könnte. Das Thema ist auch für Investoren brandheiß. Wie versprochen präsentieren wir Ihnen heute eine der derzeit spannendsten Technologiestories am Markt!
Eine einfache 5-minütige Befragung während der Visa-Antragstellung oder direkt am Flughafen-Sicherheitscheck mithilfe des Cogito-Systems der US-Firma Suspect Detection Systems Inc. (WKN: A0X9BU) hätte die feindlichen Absichten des Attentäters von Detroit ziemlich sicher erkannt, so dass er nie das Flugzeug bestiegen hätte!
Gegründet wurde Suspect Detection Systems (SDSS) vom ehemaligen Leiter der Lügendetektorabteilung der israelischen Polizei, Yeshayahu Horowitz, sowie dem ehemaligen Abteilungsleiter vom israelischen Geheimdienst Mossad, Amiram Levin. Cogito wurde dann mit Fördermitteln aus dem United States Department of Homeland Security weiterentwickelt.
Cogito ist kein Lügendetektor. Es geht vielmehr darum, die Absichten der Menschen und nicht nur ihren emotionalen Zustand, wie Angst oder Aufregung zu erkennen. Cogitos schnelle Abfrage-Technologie erkennt die verborgenen Absichten von Terroristen und Kriminellen, schädliche Handlungen zu begehen. Klicken Sie hier um die vollständige Ausgabe zu erhalten!

Marktbericht!
Zinserhöhungen, Sozialdebatte, Staatsbankrott oder Streik, kaum ein Tag vergeht ohne schlechte Nachrichten. Der Markt nimmt all diese Botschaften erstaunlich gelassen hin. Langsam erholt er sich wieder, nachdem vom Hoch über 10% abverkauft wurde. Viele Investoren haben wohl die jüngste Korrektur als Einstiegsmöglichkeit genutzt. Aber sind dies wirklich schon Einstiegskurse in allen Assetklassen? Sie sehen, welche Bewegungen alleine der Dollar macht, wenn die FED die Zinsen nur homöopathisch steigen lässt. 2,5 Cent wurde er stärker! Da sich die Märkte im Wesentlichen zu politischen Börsen entwickelt haben, die auf Hilfs-, Rettungs- und Stabilisierungsmaßnahmen reagieren, kommen eigentliche Fundamentaldaten gar nicht mehr an der Börse an, nach denen man früher Investmententscheidungen treffen konnte. Klicken Sie hier um die vollständige Ausgabe zu erhalten!
Risikohinweis:
Investments in kleinere Unternehmen sind mit einem überdurchschnittlich hohen Risiko verbunden. So zeichnet sich dieses Marktsegment durch eine besonders große Volatilität aus und bringt die Gefahr eines Kapitalverlustes mit sich. Weiterhin sind Small Caps oft sehr markteng, und wir raten Ihnen ausdrücklich, jede Order streng zu limitieren. Zwischen dem Leser und den Autoren bzw. der Redaktion kommt durch den Bezug des „Small Cap Scout“ kein Beratungsvertrag zustande, da sich unsere Empfehlungen lediglich auf das jeweilige Unternehmen, nicht aber auf die Anlageentscheidung, bezieht. Der „Small Cap Scout“ stellt weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Autoren und Redaktion können deshalb für Vermögensschäden unter keinen Umständen haftbar gemacht werden. Alle Angaben sind ohne Gewähr, wir versichern aber, dass wir uns nur Quellen bedienen, die wir für absolut glaubwürdig halten. Weiterhin dürfen die Autoren zu jeder Zeit Aktien der vorgestellten Gesellschaften halten und behalten sich das Recht vor, zu jedem Zeitpunkt diese Aktien zu kaufen oder verkaufen.

Darüber hinaus verweisen wir auf den vollständigen Disclaimer unter www.smallcapscout.com, sowie in der aktuellen Ausgabe.


NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt unsere
Financial.de-Newsletter:
- Daily
- Weekly

WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN

15:55 Uhr | 08.07.2020
US-Herrenausstatter Brooks ...


15:54 Uhr | 08.07.2020
CDU-Arbeitnehmerflügel in Sachsen ...


15:54 Uhr | 08.07.2020
Landrat schreibt ...


15:53 Uhr | 08.07.2020
ROUNDUP: Proteste gegen Jobabbau ...


15:53 Uhr | 08.07.2020
Alstom unterstreicht Bedeutung von ...