KOLUMNEN

16:00 | 28.07.2011
Klappe die X-te: US-Schulden-Zoff und kein Ende

Auch am heutigen Tag dürfte wieder der Zwist amerikanischer Politiker um die Erhöhung des Schuldendefizitgrenze im Fokus stehen. Nichts Neues also aus den Vereinigten Staaten. Denn dass die Art und Weise, wie dieser Schaukampf zwischen Demokraten und Republikaner ausgetragen wird, eher politisch motiviert ist und nicht eine schnelle Einigung zum Ziel hat, dürfte selbst Laien mittlerweile klar geworden sein. Bis zum 2. August, kurz vor 12, hält das Theater seine Pforten geöffnet. Die Unsicherheit seitens der Märkte, mittlerweile aber auch das Unverständnis der US Bevölkerung, wächst zusehends.

Auf der anderen Seite präsentiert der sogenannte „Super Thursday“, ein Großkampftag der Deutschen Bilanz- und Berichtssaison, Unternehmenszahlen für die Anleger. Deutsche Branchenführer wie Siemens, BASF oder VW gestatteten einen Blick in ihre Bücher – und enttäuschen: alle 3 Unternehmen müssen in der Folge Abschläge hinnehmen. Volkswagen wurde förmlich abgestraft und notiert am späten Nachmittag bei 135,75 Euro 5,76 Prozent leichter.

In diesem Kontext zeigt sich der Deutsche Aktienmarkt auch am heutigen Tag von seiner unfreundlichen Seite. Im nachmittäglichen Handel gibt der deutsche Leitindex mit einem Dax-Stand von 7.146 Zählern aktuell 1,5 Prozent nach. Der Tech-Dax notiert um 2,5 Prozent leichter bei aktuell 819 Zählern. In diesem Fahrwasser zeigt auch der M-Dax Schwäche und weist bei einem Preisniveau von derzeit 10.418 Punkten ein Minus von 2,1 Prozent aus.

Jenseits des Atlantiks sieht es aktuell etwas freundlicher aus. Der amerikanische Leitindex DowJones notiert mit 12.318 Punkten derzeit um 0,1 Prozent fester. Die Nasdaq und der S&P liegen ebenfalls leicht im Plus.


NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt unseren
aktuellen Newsletter

WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN

21:35 Uhr | 24.11.2017
dpa-AFX Überblick: Ausgewählte ...


21:32 Uhr | 24.11.2017
Schulz: Gespräch am Donnerstag - ...


21:16 Uhr | 24.11.2017
Devisen: Eurokurs bleibt über ...


20:37 Uhr | 24.11.2017
OTS: Börsen-Zeitung / ...


19:53 Uhr | 24.11.2017
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: ...