AGENTURMELDUNGEN

13:13 | 28.02.2018
AKTIE IM FOKUS: Adidas nach optimistischer Management-Aussage an Dax-Spitze

FRANKFURT (dpa-AFX) – Zuversichtliche Aussagen über die Geschäftsentwicklung bei Adidas haben die Aktien des größten europäischen Sportartikelherstellers am Mittwoch im Dax angetrieben. Am Nachmittag legten sie im leicht schwächelnden Leitindex um 0,93 Prozent auf 183,70 Euro zu.

Adidas-Chef Kasper Rorsted sprach von einem “sehr guten Jahr 2017”. Firmenchef Kasper Rorsted nannte zwar noch keine Details, “beim Umsatz haben wir aber mehr als 20 Milliarden Euro erzielen können”, sagte er auf einer Fachkonferenz in Düsseldorf. Die genauen Geschäftsergebnisse sollen am 14. März veröffentlicht werden.

Rorsted habe in seiner Zeit bei Henkel mit Effizienzsteigerungen die Margen stark nach oben getrieben, sagte ein Händler. “Diese Erwartung gilt nach wie vor auch für seine Arbeit bei Adidas”. Zudem gewinne die Marke Adidas immer mehr an Attraktivität, vor allem im Vergleich zum großen Kontrahenten Nike .

Andreas Lipkow, Marktexperte bei der Comdirect Bank sagte: “Bei Adidas laufen die Geschäfte weiter rund”. Sportgroßereignisse wie die Fußball-WM ließen die Kassen wieder klingeln dank der zu diesem Ereignis verkauften Sportartikel. “Somit scheint der Konzern die avisierten und kommunizierten Zahlen erreichen zu können und wird von der Börse entsprechend gefeiert.”/ck/bek/jha/


NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt unseren
aktuellen Newsletter

WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN

15:52 Uhr | 18.06.2018
Börse Frankfurt-News: ...


15:38 Uhr | 18.06.2018
Gesetzliche Krankenkassen weiter ...


15:34 Uhr | 18.06.2018
BMW investiert 42 Millionen Euro ...


15:33 Uhr | 18.06.2018
Seehofer: 'Grundlegender Dissens' ...


15:18 Uhr | 18.06.2018
Online-Spielsucht jetzt offiziell ...