AGENTURMELDUNGEN

10:54 | 02.06.2017
AKTIE IM FOKUS: Fraport auf Rekordhoch – Santander bleibt optimistisch

FRANKFURT (dpa-AFX) – Aktien von Fraport sind am Freitag mit 2,3 Prozent Plus auf ein neues Rekordhoch von 75,11 Euro geklettert. Mit gut 33 Prozent Zuwachs sind die Papiere des Flughafenbetreibers sechstbester MDax-Wert des laufenden Jahres.

Analyst Vittorio Carelli von der spanischen Großbank Santander blieb in einer aktuellen Studie mit einem Kursziel von 82 Euro weiter optimistisch. Die Dynamik der Luftverkehrszahlen rechtfertige die positive Einschätzung der Branche und ihre überdurchschnittliche Entwicklung gegenüber Autobahnbetreibern.

Die Flughafenpapiere seien zwar teuer, die Betrachtung ihrer Einzelhandelsbereiche relativiere jedoch ihre Bewertung, so Carelli. Dabei seien die Frankfurter die günstigsten. Seine Kaufempfehlung basiert aber vor allem auf dem mittelfristigen Turnaroundpotenzial./ag/stb


NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt unseren
aktuellen Newsletter

WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN

22:51 Uhr | 15.08.2018
GESAMT-ROUNDUP 3: Türkei ...


22:37 Uhr | 15.08.2018
USA bleiben im Konflikt mit der ...


22:18 Uhr | 15.08.2018
Aktien New York Schluss: Trumps ...


21:51 Uhr | 15.08.2018
Finanzinvestor Cevian will bei ...


21:35 Uhr | 15.08.2018
dpa-AFX Überblick: Ausgewählte ...