AGENTURMELDUNGEN

10:54 | 03.11.2017
AKTIE IM FOKUS: Infineon steigen nach positivem Analystenkommentar – Dax-Topwert

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) – Ein positiver Analystenkommentar von Liberum hat die Aktien von Infineon am Freitag beflügelt. An der Dax-Spitze legten die Anteile zuletzt um 1,61 Prozent zu.

Mit Blick auf das Wachstum im Bereich Elektrofahrzeuge sieht Analyst Janardan Menon die Papiere des Münchener Halbleiterherstellers derzeit als die beste Anlagemöglichkeit. Das Kursziel hob er von 21,80 auf 28,00 Euro deutlich an. Infineon ist stark auf die Automobilindustrie ausgerichtet und profitiert vom Elektrifizierungstrend der Branche.

Zusätzliche Schubkraft bekamen die Infineon-Aktien von der allgemein guten Stimmung im Technologiesektor. So waren die am Vorabend vom iPhone-Konzern Apple vorgelegten Geschäftszahlen sowie der Ausblick der Kalifornier auf das laufende Weihnachtsquartal besser als erwartet ausgefallen./ajx
/jha/

———————–
dpa-AFX Broker – die Trader News von dpa-AFX
———————–


NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt unseren
aktuellen Newsletter

WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN

09:50 Uhr | 24.04.2018
ROUNDUP: Sartorius legt ...


09:49 Uhr | 24.04.2018
OTS: Pro Generika e.V. / Zahl des ...


09:28 Uhr | 24.04.2018
Aktien Frankfurt Eröffnung: ...


09:27 Uhr | 24.04.2018
Chipspezialist SK Hynix ...


09:26 Uhr | 24.04.2018
WDH: Lkw-Bauer Volvo verdient zum ...