AGENTURMELDUNGEN

10:34 | 08.03.2018
ANALYSE-FLASH: Kepler Cheuvreux senkt RTL auf ‘Hold’ und Ziel auf 72 Euro

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) – Das Analysehaus Kepler Cheuvreux hat RTL aus Bewertungsgründen von “Buy” auf “Hold” abgestuft und das Kursziel von 73 auf 72 Euro gesenkt. Das Zahlenwerk im vierten Quartal sei gemischt ausgefallen und das Jahr 2018 dürfte unter dem seit Anfang des Jahres alleine an der Spitze stehenden Vorstandschefs Bert Habets ein Übergangsjahr für den Fernsehkonzern werden, schrieb Analyst Conor O’Shea in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Das Kursziel senkte er moderat und begründete dies mit der gesunkenen Bewertung des Wettbewerbers ProSiebenSat.1./ck/zb

Datum der Analyse: 08.03.2018

———————–
dpa-AFX Broker – die Trader News von dpa-AFX
———————–


NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt unseren
aktuellen Newsletter

WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN

22:51 Uhr | 15.08.2018
GESAMT-ROUNDUP 3: Türkei ...


22:37 Uhr | 15.08.2018
USA bleiben im Konflikt mit der ...


22:18 Uhr | 15.08.2018
Aktien New York Schluss: Trumps ...


21:51 Uhr | 15.08.2018
Finanzinvestor Cevian will bei ...


21:35 Uhr | 15.08.2018
dpa-AFX Überblick: Ausgewählte ...