AGENTURMELDUNGEN

13:51 | 10.11.2017
ANALYSE-FLASH: Warburg Research senkt Wacker Neuson auf ‘Hold’ – Ziel hoch

HAMBURG (dpa-AFX Broker) – Das Analysehaus Warburg Research hat Wacker Neuson nach den Quartalszahlen von “Buy” auf “Hold” abgestuft, das Kursziel aber von 27,00 auf 27,50 Euro angehoben. Der Hersteller von Baugeräten habe ein starkes Umsatzwachstum verzeichnet, schrieb Analyst Alexander Wahl in einer Studie vom Freitag. Allerdings seien die Aussichten des Konzerns auf künftiges Wachstum und weitere Margenverbesserungen im Kurs inzwischen angemessen eingepreist und das Aufwärtspotenzial der Aktie nunmehr begrenzt./tav/jsl/tih

Datum der Analyse: 10.11.2017


NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt unseren
aktuellen Newsletter

WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN

07:39 Uhr | 23.11.2017
Siemens-Beschäftigte protestieren ...


07:37 Uhr | 23.11.2017
ANALYSE-FLASH: Deutsche Bank senkt ...


07:34 Uhr | 23.11.2017
dpa-AFX Börsentag auf einen ...


07:31 Uhr | 23.11.2017
Devisen: Euro weiter über 1,18 ...


07:19 Uhr | 23.11.2017
ANALYSE-FLASH: Goldman senkt ...