AGENTURMELDUNGEN

20:58 | 09.02.2018
Devisen: Eurokurs im US-Handel nur wenig bewegt

NEW YORK (dpa-AFX) – Der Kurs des Euro hat sich am Freitag im US-Handel nur wenig bewegt und im Verlauf leicht nachgegeben. Rund eine Stunde vor dem Wall-Street-Schluss kostete die Gemeinschaftswährung 1,2227 US-Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs zuvor auf 1,2273 (Donnerstag: 1,2252) Dollar festgesetzt. Der Dollar hatte damit 0,8148 (0,8162) Euro gekostet./ck/he


NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt unseren
aktuellen Newsletter

WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN

22:17 Uhr | 23.02.2018
Aktien New York Schluss: Mit ...


21:37 Uhr | 23.02.2018
GESAMT-ROUNDUP: EU-Staaten wollen ...


21:35 Uhr | 23.02.2018
dpa-AFX Überblick: Ausgewählte ...


21:19 Uhr | 23.02.2018
US-Anleihen: Kurse bauen Gewinne ...


21:13 Uhr | 23.02.2018
Devisen: Eurokurs tritt bei 1,23 ...