AGENTURMELDUNGEN

8:47 | 30.09.2010
DJ EUREX/DAX-Future startet leichter

DJ EUREX/DAX-Future startet leichter

FRANKFURT (Dow Jones)–Mit leichteren Notierungen sind die DAX-Futures am Donnerstag in den Handel gestartet. Der Dezember-Kontrakt verliert bis 8.37 Uhr 27 Punkte auf 6.223. Das bisherige Tageshoch liegt bei 6.231,5, das -tief bei 6.193,5. Umgesetzt wurden bislang rund 5.700 Kontrakte. Als belastend erweisen sich die Herunterstufung der Bonität Spaniens durch Moody’s sowie die anhaltende Unsicherheit um Anglo Irish.

Charttechnisch ist der Future laut der LBBW bei 6.208 und dann 6.190/94 Punkten unterstützt. Nach oben bilden die Niveaus von 6.230 und 6.292 Stellen Widerstände.

DJG/mpt/raz

(END) Dow Jones Newswires

September 30, 2010 02:47 ET (06:47 GMT)

Copyright (c) 2010 Dow Jones & Company, Inc.


NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt unseren
aktuellen Newsletter

WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN

15:14 Uhr | 21.11.2017
AKTIE IM FOKUS: Anleger setzten ...


15:12 Uhr | 21.11.2017
Aktien Frankfurt: Dax setzt ...


14:54 Uhr | 21.11.2017
AKTIE IM FOKUS: Covestro steigen ...


14:35 Uhr | 21.11.2017
Börse Frankfurt-News: Starkes ...


13:56 Uhr | 21.11.2017
Energiekonzern Enel will noch mehr ...