AGENTURMELDUNGEN

9:33 | 22.06.2010
DJ Nutzung der EZB-Einlagenfazilität geht zurück

DJ Nutzung der EZB-Einlagenfazilität geht zurück

FRANKFURT (Dow Jones)–Die Nutzung der Einlagenfazilität der Europäischen Zentralbank (EZB) ist per 21. Juni etwas zurückgegangen. Wie die EZB am Dienstag mitteilte, deponierten Banken in der mit 0,25% verzinsten Fazilität 226,129 (zuvor: 232,045) Mrd EUR. Die Ausleihungen aus der mit 1,75% verzinsten Spitzenrefinanzierungsfazilität kletterten auf 1,517 (0,011) Mrd EUR.

   DJG/sgs/apo 

(END) Dow Jones Newswires

June 22, 2010 03:33 ET (07:33 GMT)

Copyright (c) 2010 Dow Jones & Company, Inc.


NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt unseren
aktuellen Newsletter

WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN

20:35 Uhr | 17.06.2018
dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN - ...


16:11 Uhr | 17.06.2018
GESAMT-ROUNDUP 2: China hält im ...


15:32 Uhr | 17.06.2018
Deutsche Firmen investieren wegen ...


14:38 Uhr | 17.06.2018
May: Werden detaillierte ...


14:35 Uhr | 17.06.2018
Kieler Weltwirtschaftlicher Preis ...