AGENTURMELDUNGEN

9:34 | 22.06.2010
DJ XETRA-START/Nach neuem Hoch treten Kurse auf der Stelle

DJ XETRA-START/Nach neuem Hoch treten Kurse auf der Stelle

FRANKFURT (Dow Jones)–Mit leichten Kursabgaben sind die deutschen Aktien am Dienstag in den Handel gegangen. Nachdem der DAX zum Wochenauftakt auf ein Achtwochenhoch gestiegen war, tritt der Leitindex nun erst einmal auf der Stelle. Gegen 9.27 Uhr gibt der DAX um 0,2% oder 13 Punkte auf 6.279 nach. Technisch ist der Index auf Tagessicht bei 6.221 Punkten unterstützt, bei 6.365 Zählern liegt ein Widerstand. Einen fundamentalen Impuls könnte gegen 10.00 Uhr der ifo-Index im Juni setzen.

Die Ratingagentur Fitch hat das langfristige Ausfallrating für BNP Paribas auf “AA-” von “AA” gesenkt. Fitch hat dies mit einer starken Abhängigkeit der Bank vom Firmenkunden- und Investmentbanking, einer Verschlechterung der Asset-Qualität und einer unterdurchschnittlichen Eigenkapitalquote begründet. “Die Abstufung rückt die Schuldenkrise wieder in den Blick”, sagt ein Händler. Commerzbank verlieren 0,7% auf 6,12 EUR und Deutsche Bank 0,7% auf 50 EUR.

Lufthansa profitieren mit einem Kursgewinn von 1% auf 11,85 EUR von einer Hochstufung auf “Übergewichten” von “Neutral” durch J.P. Morgan. ThyssenKrupp geben um 0,8% auf 22,41 EUR nach. Händler sagen, eine Stahlpreiserhöhung des koreanischen Wettbewerbers Posco habe enttäuscht. Posco hat die Stahlpreise um knapp 6% erhöht. Die am Montag sehr gut gelaufenen Aktien der Automobilhersteller BMW (-0,5%), Daimler (-0,8%) und VW (-1,4%) geben einen Teil der Gewinne wieder ab.

In der zweiten Reihe fallen Hugo Boss um 2,6% auf 34,09 EUR. Die Aktie des Modekonzerns ist seit Ende Mai um mehr als 20% gestiegen. centrotherm verbilligen sich um 2,5% auf 29,70 EUR. Der Finanzvorstand Oliver M. Albrecht hat sein Amt zum 30. Juni 2010 niedergelegt und wird vom langjährigen Daimler-Manager August Thomas Riegler ersetzt.

   DJG/bek/jej/raz 
Besuchen Sie auch unsere Webseite http://www.dowjones.de 
 

(END) Dow Jones Newswires

June 22, 2010 03:34 ET (07:34 GMT)

Copyright (c) 2010 Dow Jones & Company, Inc.


NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt unseren
aktuellen Newsletter

WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN

08:36 Uhr | 21.11.2017
AKTIE IM FOKUS: ProSiebenSat.1 und ...


08:34 Uhr | 21.11.2017
Uniper lehnt ...


08:31 Uhr | 21.11.2017
WDH: Kochboxenversender Hellofresh ...


08:18 Uhr | 21.11.2017
Zinstief drückt Gewinn der ...


08:12 Uhr | 21.11.2017
Aktien Asien: Börsen durchweg im ...