AGENTURMELDUNGEN

9:48 | 07.04.2016
Nemetschek zahlt höhere Dividende

MÜNCHEN (dpa-AFX) – Der auf die Bauindustrie spezialisierte Softwarehersteller Nemetschek will nach Rekordergebnissen im abgelaufenen Jahr auch die Aktionäre reich bedienen. Die Dividende für 2015 solle um 25 Prozent auf 0,50 Euro je Aktie angehoben werden, teilte Nemetschek am Donnerstag mit. Einige Experten wie die von den Analysehäusern Hauck & Aufhäuser oder Equinet hatten mit weniger Dividende gerechnet.

Insgesamt will das Unternehmen 19,25 Millionen Euro ausschütten. Die Ausschüttungsquote liegt damit bei rund 30 Prozent bezogen auf den operativen Cashflow./she/stb


NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt unseren
aktuellen Newsletter

WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN

22:51 Uhr | 15.08.2018
GESAMT-ROUNDUP 3: Türkei ...


22:37 Uhr | 15.08.2018
USA bleiben im Konflikt mit der ...


22:18 Uhr | 15.08.2018
Aktien New York Schluss: Trumps ...


21:51 Uhr | 15.08.2018
Finanzinvestor Cevian will bei ...


21:35 Uhr | 15.08.2018
dpa-AFX Überblick: Ausgewählte ...