AGENTURMELDUNGEN

6:59 | 09.02.2018
Schwester von Nordkoreas Machthaber Kim in Südkorea angekommen

PYEONGCHANG (dpa-AFX) – Die Schwester von Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un ist zusammen mit einer hochrangigen Delegation des Landes am Freitag in Südkorea angekommen. Eine Chartermaschine mit der Delegation an Bord sei auf dem Internationalen Flughafen Incheon gelandet, wie südkoreanische Sender berichteten. Zum ersten Mal reiste damit ein Mitglied der seit drei Generationen in Nordkorea herrschenden Kim-Familie nach Südkorea.

Die vom protokollarischen Staatsoberhaupt Kim Yong Nam angeführte Delegation wird voraussichtlich an der Eröffnungsfeier der Olympischen Winterspiele am Abend (Ortszeit) in Pyeongchang teilnehmen. Der Besuch gilt als Zeichen dafür, dass Kim Jong Un die seit Anfang des Jahres betriebene Annäherung fortsetzen will./dg/DP/zb


NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt unseren
aktuellen Newsletter

WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN

22:50 Uhr | 15.11.2018
Facebook-Chef: Wusste nichts von ...


22:35 Uhr | 15.11.2018
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: ...


22:33 Uhr | 15.11.2018
Morphosys und I-Mab arbeiten bei ...


22:19 Uhr | 15.11.2018
Aktien New York Schluss: ...


21:35 Uhr | 15.11.2018
dpa-AFX Überblick: Ausgewählte ...