AGENTURMELDUNGEN

16:17 | 25.09.2020
Veranstalter: 21 000 Teilnehmer bei Klima-Mahnwache in Berlin

BERLIN (dpa-AFX) – An der Mahnwache der Klimaschutzbewegung von Fridays for Future am Brandenburger Tor haben sich nach Angaben der Veranstalter rund 21 000 Menschen beteiligt. Die Polizei zählte nur die Hälfte. Laut einem Sprecher wurden die angemeldeten 10 000 Teilnehmer nahezu erreicht. Die Mahnwache war Teil eines globalen Protesttages. Neben der Kundgebung gab es am Freitag auch mehrere Fahrraddemos. Laut Polizei verliefen die Proteste ohne Zwischenfälle. Bei der Mahnwache sprach auch die Klimaschützerin Luisa Neubauer. Wegen der Corona-Pandemie hatten die Proteste monatelang vor allem im Internet stattgefunden.

Fridays for Future zufolge sind weltweit mehr als 3000 “Klimastreiks” registriert, allein in Deutschland waren demnach an diesem Freitag mehr als 400 Demonstrationen geplant. Mehrere Aktionen wurden auch in Brandenburg angekündigt, darunter vor dem Landtag in Potsdam./fdu/DP/nas


NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt unsere
Financial.de-Newsletter:
- Daily
- Weekly

WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN

07:15 Uhr | 27.10.2020
Unctad: Ausländische ...


07:06 Uhr | 27.10.2020
Santander schneidet besser ab als ...


07:05 Uhr | 27.10.2020
Kunststoffkonzern Covestro zurück ...


07:05 Uhr | 27.10.2020
Rational wagt trotz Erholung im ...


07:03 Uhr | 27.10.2020
DAX-FLASH: Stabilisierungsversuch ...