AGENTURMELDUNGEN

11:37 | 19.10.2010
WDH/EZB: Gesamtwert der ausgegebenen Fondsanteile im August gestiegen

FRANKFURT (dpa-AFX) – Der Gesamtwert der in der Eurozone begebenen
Fondsanteile ist bis Ende August gestiegen. Der Gesamtwert der ausgegebenen
Investmentfondsanteile (ohne Geldmarktfonds) sei von 5,375 Billionen Euro im
Vormonat auf 5,428 Billionen Euro geklettert, teilte die Europäische Zentralbank
(EZB) am Dienstag in Frankfurt mit.

Maßgeblich für den Anstieg waren zu nahezu gleichen Teilen die gestiegenen
Kurse für Investmentfondsanteile und deren Nettoabsatz. Der Bestand an
Geldmarktfonds stieg von 1,143 Billionen auf 1,180 Billionen Euro.

Investmentfonds (ohne Geldmarktfonds) seien im August 28 Milliarden Euro
zugeflossen, schreibt die EZB. Im Vormonat waren ihnen 20 Milliarden Euro
zugeflossen. Geldmarktfonds flossen ebenfalls 28 Milliarden Euro zu. Im Vormonat
waren noch sechs Milliarden Euro aus Geldmarktfonds abgezogen worden./jsl/bgf


NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt unseren
aktuellen Newsletter

WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN

21:35 Uhr | 24.11.2017
dpa-AFX Überblick: Ausgewählte ...


21:32 Uhr | 24.11.2017
Schulz: Gespräch am Donnerstag - ...


21:16 Uhr | 24.11.2017
Devisen: Eurokurs bleibt über ...


20:37 Uhr | 24.11.2017
OTS: Börsen-Zeitung / ...


19:53 Uhr | 24.11.2017
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: ...