TOP-STORIES

14:54 | 01.03.2018
Starker Jahresabschluss: Kion mit Kurssprung

Die Geschäfte bei Kion laufen wieder rund. Diese gute Nachricht quittierten Anleger am Donnerstag trotz des aktuell negativen Marktumfeldes umgehend mit Aktienkäufen. Die Papiere des Gabelstapler- und Lagertechnik-Herstellers zogen gegen Mittag kräftig um 4,77 Prozent auf 73,84 Euro an und waren damit Spitzenreiter im MDAX.

Ein Händler sprach von einem “starken vierten Quartal”, in dem vor allem die bisherige Problemsparte Supply Chain, die Software und Technik zur Optimierung von Lieferketten bietet, starke Auftragseingänge verbucht habe. Besonders gut habe Kion zudem im Geschäft “Industrial Trucks” abgeschnitten, dem klassischen Geschäft mit Staplern. Der Experte Sven Weier von der Schweizer Großbank UBS meinte, die Ergebnisse seien zumindest gut genug für eine Beruhigung.

Auch Analyst Glen Liddy von JPMorgan lobte das besser als erwartet ausgefallene Zahlenwerk, während Analyst Sebastian Growe von der Commerzbank von “gemischten Zahlen” sprach. Da laut Growe zudem das bereinigte operative Ergebnisziel für 2018 um 4 Prozent unter der Konsensschätzung liegt, sieht er zurzeit und auch angesichts der seines Erachtens bereits ausgereizten Bewertung keinen Grund für größere Kurszuwächse bei Kion.

Kion hatte am Morgen über ein wieder anziehendes Geschäft mit Systemlösungen berichtet und das Jahr 2017 daher doch noch versöhnlich abgeschlossen. Die Jahresziele, die das Unternehmen im Herbst wegen spürbarer Kundenzurückhaltung bei Logistik-Komplettlösungen gekappte hatte, wurden erreicht und eine Dividende von 99 Cent je Anteilsschein in Aussicht gestellt. Für das laufende Jahr gibt sich Kion vorsichtig optimistisch. (dpa-AFX / Eig. Ber.)

Foto © Kion


NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt unseren
aktuellen Newsletter

WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN

22:51 Uhr | 15.08.2018
GESAMT-ROUNDUP 3: Türkei ...


22:37 Uhr | 15.08.2018
USA bleiben im Konflikt mit der ...


22:18 Uhr | 15.08.2018
Aktien New York Schluss: Trumps ...


21:51 Uhr | 15.08.2018
Finanzinvestor Cevian will bei ...


21:35 Uhr | 15.08.2018
dpa-AFX Überblick: Ausgewählte ...