UNTERNEHMENSNEWS

18:10 | 25.12.2017
Business Wire News: DOCOMO bietet ausländischen Besuchern in Japan Gratis-Zugang zum Mobiltelefonnetzwerk per Prepaid-SIM


25.12.2017 / 18:10

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.


- Ansehen von Werbeanzeigen soll Zugriff zum DOCOMO-Netzwerk finanzieren -

TOKIO --(BUSINESS WIRE)--25.12.2017--

NTT DOCOMO, INC. gab heute bekannt, dass seine Japan Welcome SIM^TM-Serie den Plan 0 (ausgesprochen 'Plan Zero') einführen wird, um vom 26. Dezember an Besuchern aus Übersee in Japan kostenlosen Zugriff zum Internet über das DOCOMO-Mobilnetzwerk zu ermöglichen. Dieser kostenlose Dienst wird anfangs die Präfekturen Hokkaido und Niigata umfassen und nach und nach in weiteren Gebieten verfügbar sein.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: http://www.businesswire.com/news/home/20171225005040/ de/

Service image (Graphic: Business Wire)

Service image (Graphic: Business Wire)

Gemeinsam mit der Einführung des Plan 0 werden Plan 1000 und Plan 1700 des Japan Welcome SIM-Angebots in Plan S und Plan M unbenannt und für hochvolumige Benutzer von Hochgeschwindigkeitskommunikation wird ein neuer Plan L eingeführt. Diese Änderungen sind ebenfalls ab dem 26. Dezember gültig.

DOCOMO hat seit Juli verschiedene gebührenbasierte Angebote für die Japan Welcome SIM gestartet, aber Plan 0 ist das erste Gratisangebot der Serie. Kunden können sich für den kostenlosen Dienst qualifizieren, indem sie in ihren Heimatländern vor der Abreise nach Japan bestimmte Werbeanzeigen ansehen. Plan 0 wird in Zusammenarbeit mit örtlichen Behörden und Geschäftspartnern angeboten, die Interesse daran haben, bestimmte ausländische Besucher über Werbung anzusprechen, und indem verschiedene Bedingungen für die Dienstnutzung festgelegt werden, wie etwa Anwendungszeiträume, Zeiträume für die SIM-Abholung, Orte für die SIM-Übergabe, Gesamtanzahl angebotener SIM-Karten und mehr.

Die Japan Welcome SIM wird als 3-in-1-SIM-Karte angeboten und ist kompatibel mit den Standard-, Micro- und Nano-Formaten. Zugriff auf das DOCOMO-Netzwerk wird 15 Tage lang unter verschiedenen Plänen angeboten - Plan 0, Plan S, Plan M und Plan L. Plan 0 bietet kostenlosen Internetzugang im Austausch für das Ansehen einer bestimmten Anzahl von Video-Werbeanzeigen und das Ausfüllen eines Fragebogens vor der Ankunft in Japan an. Werbefreier Zugriff mit 128 Kbps kostet 1.080 Yen (Plan S), High-Speed-4G (max. 788 Mbps^*1) ist verfügbar mit Plan M (1.836 Yen für 600 MB) und Plan L (2.376 Yen für 1,2 GB). Benutzer können den High-Speed-Dienst weiterhin genießen, indem sie ihre SIM-Karten für 216 Yen (100 MB), 756 Yen (500 MB) oder 1.296 Yen (1 GB) aufladen. Alternativ können die SIM-Karten durch Methoden wie das Ansehen von Werbevideos oder das Ausfüllen von Fragebogen mit kostenlosem High-Speed-Datenvolumen aufgeladen werden. Selbst nachdem die gekauften High-Speed-Datenmengen verbraucht wurden, ist der Zugriff auf das Netzwerk für den Rest des 15-tägigen Zeitraums weiterhin mit 128 Kbps möglich.

Die Anmeldung für die Japan Welcome SIM ist auf Englisch, Japanisch, Chinesisch, Koreanisch und Thailändisch möglich unter https:// docomo.prepaid-sim.jp/lp (Kartenregistrierung erforderlich).

Die angegebene Datenrate ist die theoretische maximale
Downloadgeschwindigkeit, die an bestimmten Orten innerhalb Japans möglich
*1   ist. Der Zugriff wird auf Basis bester Anstrengungen bereitgestellt und
die tatsächlichen Geschwindigkeiten können variieren, abhängig von der
Übertragungsumgebung, dem Netzwerkverkehr und der verwendeten Geräteart.

Informationen über kompatible Geräte und andere Nutzungsbedingungen finden * Sie unter https://docomo.prepaid-sim.jp/faq/lp im entsprechenden FAQ-Bereich.

* Angegebener Preis inkl. Steuern.
 

DOCOMO macht Aufenthalte in Japan komfortabler und angenehmer, indem Touristen und Geschäftsreisenden Datenkommunikationsoptionen und ein Übersetzungsdienst angeboten werden, der künstliche Intelligenz und andere fortschrittliche Technologien einsetzt. DOCOMO unterstützt ebenfalls die Stimulation und Revitalisierung regionaler Wirtschaftsräume über seine '+d'-Initiativen für die Erstellung neuer Werte durch Zusammenarbeit mit verschiedenen Partnern.

Über NTT DOCOMO

NTT DOCOMO, Japans führender Mobilfunkanbieter mit mehr als 75 Millionen Kunden ist einer der weltweit wichtigsten Mitgestalter von 3G-, 4G- und 5G-Mobilnetzwerktechnologien. Abseits von Kernkommunikationsdiensten erschließt DOCOMO neue Gebiete durch die Zusammenarbeit mit einer wachsenden Anzahl von Unternehmen ('+d'-Partner) und erschafft aufregende und komfortable Mehrwertdienste, die die Art und Weise verändern, wie Menschen leben und arbeiten. Im Rahmen eines mittelfristigen Plans bis ins Jahr 2020 und darüber hinaus leistet DOCOMO Pionierarbeit in einem zukunftsweisenden 5G-Netzwerk zur Ermöglichung innovativer Dienstleistungen, die Kunden über alle Erwartungen hinaus begeistern und inspirieren werden. DOCOMO ist an den Aktienbörsen in Tokio (9437) und New York (DCM) gelistet. www.nttdocomo.co.jp/english.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

[CT]

Originalversion auf businesswire.com ansehen: http://www.businesswire.com/news/ home/20171225005040/de/

Kontakt:
Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an: NTT DOCOMO
Herr Shin Fujioka oder Frau Yurina Toda Smart-life Planning Department
Tel.: +81-3-5156-2748
Fax: +81-3-3509-6201
Website: www.nttdocomo.co.jp/english



Ende der Pressemitteilung


Emittent/Herausgeber: Business Wire Pressemitteilung via mecom Mediensatellit
Schlagwort(e): Sonderthemen

25.12.2017 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


641791  25.12.2017 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=641791&application_name=news&site_id=financial_de


NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt unseren
aktuellen Newsletter

WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN

22:51 Uhr | 15.08.2018
GESAMT-ROUNDUP 3: Türkei ...


22:37 Uhr | 15.08.2018
USA bleiben im Konflikt mit der ...


22:18 Uhr | 15.08.2018
Aktien New York Schluss: Trumps ...


21:51 Uhr | 15.08.2018
Finanzinvestor Cevian will bei ...


21:35 Uhr | 15.08.2018
dpa-AFX Überblick: Ausgewählte ...