UNTERNEHMENSNEWS

9:30 | 09.12.2014
Business Wire News: JenLab und Karsten König triumphieren bei den IAIR AWARDS 2014



(09.12.2014 / 09:30)

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.


MAILAND --(BUSINESS WIRE)--09.12.2014--

JenLab hat die IAIR-Auszeichnung(R) als bestes deutsches Unternehmen für Innovation & Leadership im Biomedizinsektor gewonnen, und sein President, Prof. Karsten König , die prestigeträchtige Anerkennung als Mann des Jahres. Die Auszeichnung wurde am 10. Oktober bei der vierten jährlichen Veranstaltung der IAIR Awards im Palazzo Mezzanotte in Mailand überreicht.

Prof. Karsten Koenig awarded as European Man of the Year 2014 (Photo: Business Wire)

Prof. Karsten Koenig awarded as European Man of the Year 2014 (Photo: Business Wire)

Auf den von der Europäischen Kommission gesponserten Feierlichkeiten versammelten sich 40 globale Unternehmen und Führungspersönlichkeiten aus strategischen Feldern wie Innovation and Sustainability (Innovation und Nachhaltigkeit). Unter den Teilnehmern waren: Philips, Subaru, Deutsche Bank und Thomas Piketty als einflussreichster Mann des Jahres.

'Für die Marktführung im Biomedizinsektor, insbesondere in der Femtosekunden-Lasertechnologie, und für den Weitblick bei medizinischen Diagnostiksystemen mit hochauflösender Bildgebung im Tomographen für das Erkennen von Melanomen und Hautkrebs', so Guido Giommi, IAIR Group President. In Bezug auf den Sieg von Prof. König fügte er hinzu: 'Für sein Engagement der Wissenschaft und Innovation gegenüber, nicht nur durch sein akademisches Studium, sondern auch durch seine kontinuierliche Arbeit, neue bahnbrechende Instrumente für die Diagnose von Hautkrankheiten und zur Früherkennung von Hauskrebs zu finden. Aufgrund seiner Beiträge an förderungswürdige Studenten durch den JenLab Young Investigator Award ist er ein großartiges Vorbild und bedeutender Sponsor für Wissenschaftler und Unternehmer der nächsten Generation.'

'JenLab und ich sind beide äußerst stolz über diese angesehenen Auszeichnungen', erklärte Prof. Karsten König, President und CEO von JenLab -. Dies ist eine herausragende Würdigung unserer Pionierarbeit an biomedizinischen Anwendungen von Femtosekunden-Lasern. Wir bieten markerfreie optische Biopsien innerhalb von Sekunden mit der besten Auflösung aller Gewebedarstellungen. Mit Hilfe unserer Multiphotonen-Tomographie wird Hautkrebs frühzeitig erkannt, Anti-Aging-Kosmetik getestet und der Arzt durch die Gehirnchirurgie geführt.'

Zudem sei daran erinnert, dass Astronauten mit bedeutenden Hautalterungsproblemen zu kämpfen haben. JenLab arbeitet für die Europäische Raumfahrtagentur und kann die Astronauten nach einem halben Jahr Arbeit im Weltraumlabor beobachten.

'In Zukunft hoffen wir, dass die Tomographen von JenLab dazu beitragen, die für diagnostische Zwecke erforderliche Anzahl operativer Eingriffe zu reduzieren. Das Ziel besteht in der Bereitstellung exakter Informationen hinsichtlich der genauen Tumorränder innerhalb von Sekunden.'

Neben seinem wissenschaftlichen Engagement war Prof. König 1989 Protagonist eines historischen und athletischen Abenteuers, aus dem ein Dokumentarfilm namens 'The last escape' entstand.

Hier finden Sie das Interview über den Sieg von Prof. König: http:// www.iaireview.org/scheda_video.php?id=36

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

[CT]

Photos/Multimedia Gallery Available: http://www.businesswire.com/multimedia/ home/20141209005368/de/

Kontakt:
JenLab
Karsten König: +49-3641-470501
koenig@jenlab.de
www.jenlab.de



Ende der Pressemitteilung


Emittent/Herausgeber: Business Wire Pressemitteilung via mecom Mediensatellit
Schlagwort(e): Sonderthemen

09.12.2014 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de


303677  09.12.2014


NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt unseren
aktuellen Newsletter

WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN

21:35 Uhr | 20.11.2017
dpa-AFX Überblick: Ausgewählte ...


21:14 Uhr | 20.11.2017
US-Anleihen mit moderaten Abgaben


20:57 Uhr | 20.11.2017
OTS: Börsen-Zeitung / ...


20:52 Uhr | 20.11.2017
Yellen verlässt Fed-Führung nach ...


20:15 Uhr | 20.11.2017
EANS Adhoc: HTI High Tech ...