UNTERNEHMENSNEWS

1:00 | 30.07.2021
Business Wire News: Materion erweitert ToughMet(R)-Produktlinie, um Wachstumsprognosen des Marktes für Schwerindustrieanlagen zu erfüllen


30.07.2021 / 01:00

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.


MAYFIELD HEIGHTS, Ohio, USA --(BUSINESS WIRE)--29.07.2021--

Materion Corporation (NYSE: MTRN), ein führendes Unternehmen im Bereich hochentwickelter Werkstoffe, hat seine ToughMet(R)-Produktlinie um die Legierung ToughMet 2 CX90 erweitert. Dabei handelt es sich um eine neue kostenoptimierte Hochleistungslösung, die speziell für die Anforderungen von Buchsen und Lagern in Schwermaschinen entwickelt wurde, darunter Bau-, Bergbau- und Forstmaschinen sowie Produktionsanlagen und Industriepumpen. Es wird erwartet, dass sich der Markt für schwere Maschinen ab 2020 stetig erholen wird, da die Unternehmen nach der Pandemie ihren Betrieb wieder aufnehmen. Mit ToughMet 2 können Materion-Kunden die Herausforderungen im Bereich der Werkstoffe mit einer kosteneffizienten Lösung bewältigen, während sie ihren Betrieb hochfahren, um die wachsenden Marktanforderungen zu erfüllen.

Seit ihrer Einführung vor mehr als 20 Jahren haben ToughMet-Produkte mit ihrer hohen Festigkeit, Ablagerungsbeständigkeit und Verschleißbeständigkeit neue Maßstäbe für die Zuverlässigkeit in anspruchsvollen Umgebungen gesetzt. Die ToughMet 2 CX90-Legierung wurde entwickelt, um die Anforderungen von Schwermaschinenherstellern zu erfüllen, die einen Werkstoff suchen, der die Probleme in Verbindung mit hoher Reibung und des vorzeitigen Verschleißes, die typischerweise bei Lagerbuchsen- und Lageranwendungen in Schwermaschinen auftreten, effizient löst. Die Kosten für das neue ToughMet-Produkt sind vergleichbar mit denen von Bronzen mit geringerer Festigkeit.

Die ToughMet 2-Legierung ist so konzipiert, dass sie länger hält, mehr Last trägt und weniger Wartung erfordert als herkömmliche Bronzen und Stahl.

'Materion konzentriert sich auf die Entwicklung von Lösungen, die unseren Kunden helfen, innovativ zu sein und ihre Betriebsabläufe und Rentabilität zu verbessern', so Clive Grannum, Präsident von Materion Performance Alloys and Composites. 'Die ToughMet-Produktlinie wurde entwickelt, um andere Werkstoffe in anspruchsvollen Umgebungen zu übertreffen. Diese Legierungen haben in einem breiten Spektrum von Anwendungen durchweg hervorragende Ergebnisse geliefert. Wir freuen uns, dass wir unser Portfolio um ToughMet 2 erweitern können, um die spezifischen Herausforderungen in der Schwerindustrie und der Fertigung zu meistern.'

Die Legierung ToughMet 2 CX90 ist jetzt für Anwendungen erhältlich, bei denen bisher Lagerwerkstoffe aus Stahl oder Bronze verwendet wurden. Erfahren Sie mehr unter www.materion.com/toughmet.

Über Materion:

Materion Corporation hat ihren Hauptsitz in Mayfield Heights, Ohio, USA. Das Unternehmen liefert über seine hundertprozentigen Tochtergesellschaften hochentwickelte, fortschrittliche Werkstoffe für den Weltmarkt. Zu den Produkten gehören veredelte und nicht veredelte Spezialmetalle, anorganische Chemikalien und Pulver, Spezialbeschichtungen, spezielle technische Berylliumlegierungen, Beryllium und Berylliumverbundwerkstoffe sowie technische plattierte und beschichtete Metallsysteme.

Erfahren Sie mehr auf http://materion.com/about.

Oder besuchen Sie uns auf:
Facebook - https://www.facebook.com/MaterionCorp/ LinkedIn - https://www.linkedin.com/company/materion-corporation Twitter - https://twitter.com/MaterionCorp YouTube - https://www.youtube.com/user/MaterionVideos

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

[CT]

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news /home/20210729006215/de/

Kontakt:
Anlegerkontakt:
Andrew Vento
(216) 440-823-1058
andrew.vento@materion.com

Medienkontakt:
Karen Ducatman
(216) 383-4090
(216) 789-4811
karen.ducatman@materion.com



Ende der Pressemitteilung


Emittent/Herausgeber: Business Wire Pressemitteilung via mecom Mediensatellit
Schlagwort(e): Sonderthemen

30.07.2021 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


1222881  30.07.2021 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1222881&application_name=news&site_id=financial_de


NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt unsere
Financial.de-Newsletter:
- Daily
- Weekly

WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN

09:04 Uhr | 19.04.2021
Ifo: Corona trifft Städte ...


08:57 Uhr | 19.04.2021
Kreise: Söder nach Treffen mit ...


08:52 Uhr | 19.04.2021
AKTIE IM FOKUS: Eon nach ...


08:52 Uhr | 19.04.2021
Sitzung des UEFA-Exekutivkomitees ...


08:49 Uhr | 19.04.2021
Aktien Asien: China-Börsen klar ...