UNTERNEHMENSNEWS

1:50 | 29.09.2020
Business Wire News: Mavenir erwirbt ip.access zur Erweiterung des OpenRAN-Funkportfolios für CSPs und private Unternehmensnetzwerke


29.09.2020 / 01:50

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.


OpenRAN-Entwicklung mit 2G/3G über ein einziges einheitliches RAN zur Unterstützung des 'Multi-G'-Funkzugangs

CAMBRIDGE (England) und RICHARDSON (Texas, USA) --(BUSINESS WIRE)--28.09.2020--

Mavenir, ein führender Anbieter von durchgehender Cloud-nativer Netzwerksoftware für Kommunikationsdienstleister (Communications Service Providers, CSPs), gibt heute die Übernahme von ip.access Ltd bekannt, einem führenden Anbieter von 2G-, 3G-, 4G- und 5G-fähigen Small-Cell-Lösungen. Diese Übernahme erweitert die Führungsposition von Mavenir im OpenRAN-Funk an drei Fronten:

* Kommunikationsdienstleister: Erweiterung des OpenRAN-Portfolios um 2G- und 3G-Fähigkeiten
* Unternehmen: Aufnahme eines vollständigen Pakets an Funklösungen für Unternehmen im Rahmen der Private-Network-Angebote von Mavenir, einschließlich OnGo/CBRS-zertifizierter Lösungen * Nicht traditionelle Netzwerke: Nutzung marktführender softwaredefinierter vRAN-Lösungen für Luft-, See-, Land- und Fernnetze mit Lösungen der nächsten Generation in der Luft, an Land und auf See.

'Die Betreiber sind bestrebt, ihre 2G/3G-Netze im Zuge der Migration zu 4G und 5G umzugestalten', sagte Pardeep Kohli, Präsident und CEO von Mavenir. 'Wir gehen davon aus, dass wir diesen Betreibern ein nahtloses Single-RAN-Angebot mit Multi-Funk-Zugangstechnologie zur Verfügung stellen werden, das es ihnen ermöglicht, die Vorteile fortschrittlicher Funklösungen über alle Schichten hinweg zu nutzen.'

'Mit ip.access kommt ein starkes Standbein in den Bereichen 2G, 3G und 4G sowie im Unternehmensbereich hinzu, von dem wir glauben, dass es die Marktführerschaft von Mavenir stärkt', sagte Aniruddho Basu, SVP und GM des Bereichs Emerging Business bei Mavenir. 'Die Zusammenlegung unserer Vermögenswerte verbessert unser Angebot für End-to-End-Netzwerke, bietet einen einzigen 'Multi-G'-RAN-Entwicklungspfad für Netzbetreiber und schafft ein marktführendes Angebot für den Unternehmensmarkt für private Netzwerke.'

'Viele Teilnehmer in vielen Netzen und Regionen benötigen GSM- und 3G-Dienste mit LTE, auch wenn 5G eingeführt wird. Die OpenRAN- und Enterprise-Lösungen von Mavenir in Kombination mit den Multi-Radio-Access-Technologien von ip.access positionieren das kombinierte Unternehmen perfekt für diese Zukunft', sagte Richard Staveley, CEO von ip.access.

Nick Johnson, Gründer und CTO von ip.access, fügte hinzu: 'CBRS/OnGo in den USA und gemeinsame Frequenzinitiativen in Europa sind nur einige der potenziellen Möglichkeiten. Es geht nicht mehr nur um Verbraucherdienste, sondern auch um private Industrienetzwerke, geschlossene Netzwerke für Berufsgruppen in Bereichen wie Finanzen, Gesundheitswesen, Freizeit und Gastgewerbe und noch viel mehr. Wir freuen uns darauf, unsere langjährige Erfahrung in privaten Netzwerken zur Ergänzung des bestehenden Portfolios von Mavenir einzusetzen, um diesen enorm erweiterten Kundenstamm zu bedienen.'

Operieren wird ip.access als Geschäftseinheit innerhalb der Emerging-Business-Gruppe von Mavenir, wo voraussichtlich starke Synergien mit den OpenRAN-, Cloud-Core-, Edge- und Analytics-Lösungen von Mavenir entwickelt werden, um überzeugende End-to-End-Netzwerkangebote sowohl für das CSP- als auch für das Enterprise/Industry-Segment zu entwickeln. Dabei bringt ip.access seine bewährte Erfolgsgeschichte mit mehr als 50 weltweit eingesetzten Live-Netzwerken mit CSPs und Hunderten von privaten Netzwerken für Industrie, kritische Infrastrukturen, Datenmonetarisierung, Sicherheit und Überwachung ein.

Über ip.access:
Seit 2002 entwickelt ip.access Carrier-Grade-Lösungen und ist Marktführer für Small-Cell- und Präsenzsensorlösungen. Mit seinem Portfolio an Small-Cell-Lösungen bedient ip.access weltweit Kommunikationsdienstanbieter, private Unternehmen und andere spezielle Anwendungsmärkte. Mit einer soliden Erfolgsbilanz in der Zusammenarbeit mit vertrauenswürdigen Partnern bei integrierten Lösungen und Dienstleistungen erschließt ip.access den Kunden weltweit den Wert des Spektrums. www.ipaccess.com

Über Mavenir:
Mavenir ist ein führender Anbieter von durchgehender Cloud-nativer Netzwerksoftware und dazugehörigen Lösungen bzw. Systemintegration, der sich auf die Beschleunigung der Software-Netzwerktransformation für Kommunikationsdienstleister (Communications Service Providers, CSPs) konzentriert. Mavenir bietet ein umfassendes durchgängiges Produktportfolio über alle Ebenen der Netzwerkinfrastruktur an. Von Anwendungs-/ Dienstleistungsebenen in 5G bis zu Packet Core und RAN weist Mavenir die Richtung für fortschrittliche Cloud-native Netzwerklösungen, die Endnutzern innovative und sichere Erlebnisse bieten. Mavenir nutzt Innovationen in den Bereichen IMS (VoLTE, VoWiFi, Advanced Messaging (RCS)), Private Networks sowie vEPC, 5G Core und OpenRAN vRAN und beschleunigt die Netzwerktransformation für mehr als 250 CSP-Kunden in über 120 Ländern, die über 50 % der weltweiten Nutzer bedienen.

Mavenir strebt nach bahnbrechenden, innovativen Technologiearchitekturen und Geschäftsmodellen, die zur Anpassungsfähigkeit, Flexibilität und Geschwindigkeit beitragen. Durch Lösungen, welche die Weiterentwicklung von NFV bis zum Erreichen von Rentabilität auf Web-Ebene voranbringen, bietet Mavenir den CSPs Lösungsmöglichkeiten, die dabei helfen, Kosten zu senken sowie Einnahmen zu generieren und zu sichern. www.mavenir.com

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

[CT]

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news /home/20200928005776/de/

Kontakt:
Mavenir:
Maryvonne Tubb / Denise Hogberg
PR@mavenir.com

ip.access:
Emmanuela Spiteri
emmanuela.spiteri@ipaccess.com

GlobalResults PR
Kevin Taylor
Mavenir@globalresultspr.com

MatterNowPR
Loren Guertin
mavenir@matternow.com



Ende der Pressemitteilung


Emittent/Herausgeber: Business Wire Pressemitteilung via mecom Mediensatellit
Schlagwort(e): Sonderthemen

29.09.2020 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


1137489  29.09.2020 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1137489&application_name=news&site_id=financial_de


NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt unsere
Financial.de-Newsletter:
- Daily
- Weekly

WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN

06:31 Uhr | 27.10.2020
WDH: BMW-Partner in China kämpft ...


06:29 Uhr | 27.10.2020
WDH: 11 409 Corona-Neuinfektionen ...


06:05 Uhr | 27.10.2020
WOCHENVORSCHAU: Termine bis 09. ...


06:05 Uhr | 27.10.2020
TAGESVORSCHAU: Termine am 27. ...


06:00 Uhr | 27.10.2020
US-WAHL/ROUNDUP/Trump: Werde Wahl ...