UNTERNEHMENSNEWS

13:53 | 01.03.2018
DGAP-Adhoc: DISKUS WERKE AG: Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung an der rbc-Fördertechnik GmbH

DGAP-Ad-hoc: DISKUS WERKE AG / Schlagwort(e): Firmenübernahme
DISKUS WERKE AG: Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung an der rbc-Fördertechnik GmbH

01.03.2018 / 13:53 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


ad hoc-Mitteilung nach Artikel 17 MAR

Diskus Werke AG gibt den Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung an der
rbc-Fördertechnik GmbH bekannt

Dietzenbach, 1. März 2018 - Diskus Werke AG mit Sitz in Dietzenbach (ISIN: DE0005538607; Open Market: XETRA, Frankfurt, Berlin) hat am 27. Februar 2018 einen notariellen Kaufvertrag zum Erwerb von 60 % aller Geschäftsanteile an der rbc-Fördertechnik GmbH unterzeichnet. Die weiteren 40 % der Geschäftsanteile an der rbc-Fördertechnik wird die Diskus Werke AG aufgrund von Call- und Put-Optionen bis spätestens zum Jahr 2025 erwerben.

Die rbc-Fördertechnik GmbH mit Sitz in Bad Camberg ist ein europaweit agierender Lösungsanbieter für Automatisierungen u.a. mit kamerageführten Roboter-Systemen für Werkzeugmaschinen. Mit 35 Mitarbeitern erzielte rbc im Geschäftsjahr 2017 einen Umsatz von rd. 7 Mio. EUR.

Der Vollzug der Transaktion steht unter verschiedenen aufschiebenden Bedingungen und erfolgt voraussichtlich in den nächsten Wochen. Über die Modalitäten des Anteilskaufvertrages haben die Parteien Stillschweigen vereinbart.

Für weitere Informationen:

Diskus Werke AG
Axel Loehr
Vorstand
Telefonnummer: +49 (0) 6074 304 06 21
E-Mail: axel.loehr@diskus-werke.ag

**** Ende der ad hoc-Mitteilung ****




Kontakt:
Unternehmenskontakt:
DISKUS WERKE AG
Johannes-Gutenberg-Str. 1
63128 Dietzenbach
www.diskus-werke.ag

Tel.: +49 (0)6074 304 06 0
Fax: +49 (0)6074 304 06 55
info@diskus-werke.ag

Investor Relations Kontakt:

HCE Haubrok AG

Landshuter Allee 10
80637 München
T +49 (0)89 21027-0
F +49 (0)89 21027-298

Niederurseler Allee 8-10
65760 Eschborn
T +49 6196 93 49 97 3
F +49 6196 93 49 97 9
ir-diskus@hce.de

01.03.2018 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: DISKUS WERKE AG
Johannes-Gutenberg-Str. 1
63128 Dietzenbach
Deutschland
Telefon: +49 6074 304 06 0
Fax: +49 6074 304 06 55
E-Mail: info@diskus-werke.ag
Internet: www.diskus-werke.ag
ISIN: DE0005538607
WKN: 553860
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Frankfurt (Scale)

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

659419  01.03.2018 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=659419&application_name=news&site_id=financial_de


NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt unseren
aktuellen Newsletter

WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN

22:51 Uhr | 15.08.2018
GESAMT-ROUNDUP 3: Türkei ...


22:37 Uhr | 15.08.2018
USA bleiben im Konflikt mit der ...


22:18 Uhr | 15.08.2018
Aktien New York Schluss: Trumps ...


21:51 Uhr | 15.08.2018
Finanzinvestor Cevian will bei ...


21:35 Uhr | 15.08.2018
dpa-AFX Überblick: Ausgewählte ...