UNTERNEHMENSNEWS

15:15 | 30.11.2015
DGAP-CMS: DEUTZ AG: Veröffentlichung des Herkunftsstaates gemäß § 2c WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

DGAP Zulassungsfolgepflichtmitteilung: DEUTZ AG / Herkunftsstaat
DEUTZ AG: Veröffentlichung des Herkunftsstaates gemäß § 2c WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

30.11.2015 / 15:15
Veröffentlichung einer Zulassungsfolgepflichtmitteilung übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Die DEUTZ AG gibt gem. § 2c WpHG bekannt, dass Deutschland der Herkunftsstaat ist.



30.11.2015 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de




419435  30.11.2015 

show this


NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt unseren
aktuellen Newsletter

WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN

10:39 Uhr | 15.08.2018
Maschinenbauer LPKF schreibt ...


10:18 Uhr | 15.08.2018
ROUNDUP: Vestas wird etwas ...


10:15 Uhr | 15.08.2018
SAP macht mehr Umsatz mit der ...


10:13 Uhr | 15.08.2018
OTS: Miele & Cie. KG / Miele ...


10:10 Uhr | 15.08.2018
Ausländer dürfen in Neuseeland ...