UNTERNEHMENSNEWS

14:38 | 08.02.2018
DGAP-CMS: GEA Group Aktiengesellschaft: Veröffentlichung einer Kapitalmarktinformation

DGAP Zulassungsfolgepflichtmitteilung: GEA Group Aktiengesellschaft / Erwerb eigener Aktien - 49. Zwischenmeldung und Abschlussmeldung
GEA Group Aktiengesellschaft: Veröffentlichung einer Kapitalmarktinformation

08.02.2018 / 14:38
Veröffentlichung einer Zulassungsfolgepflichtmitteilung übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


GEA Group Aktiengesellschaft: Aktienrückkauf

Bekanntmachung nach Art. 5 Abs. 1 lit. b), Abs. 3 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014 i.V.m. Art. 2 Abs. 2 und 3 der Delegierten VO (EU) 2016/1052

Erwerb eigener Aktien - 49. Zwischenmeldung und Abschlussmeldung

GEA beendet erfolgreich das Aktienrückkaufprogramm über EUR 450m

Im Zeitraum vom 05. Februar 2018 bis einschließlich 06. Februar 2018 wurden insgesamt 228.786 Stück Aktien im Rahmen des Aktienrückkaufs der GEA Group Aktiengesellschaft erworben. Damit wurde am 6. Februar 2018 der Rückkauf eigener Aktien abgeschlossen. Der Rückkauf war mit Bekanntmachung vom 1. März 2017 gemäß Art. 5 Abs. 1 lit. a) der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, Art. 2 Abs. 1 der Delegierten Verordnung (EU) 2016/1052 angekündigt worden und hatte am 8. März 2017 begonnen.

Die Gesamtzahl der am 05. Februar 2018 und am 06. Februar 2018 jeweils erworbenen Aktien ergibt sich aus folgender Darstellung:

Rückkauftag Aggregiertes Volumen Gewichteter Durchschnittskurs
in Stück [EUR]
05.02.2018 94.614 38,38
06.02.2018 134.172 37,53

Die Geschäfte in detaillierter Form sind auf der Internetseite der GEA Group Aktiengesellschaft veröffentlicht (http://www.gea.com/de/investoren/ share-information/aktienruckkauf/index.jsp).

Das Gesamtvolumen der im Rahmen dieses Aktienrückkaufs im Zeitraum vom 08. März 2017 bis einschließlich 06. Februar 2018 erworbenen Aktien beläuft sich auf Stück 12.003.304 Aktien. Hiermit konnte das Aktienrückkaufprogramm über EUR 450m erfolgreich abgeschlossen werden. Die zurückgekauften Aktien stellen 6,24% des Grundkapitals der GEA Group Aktiengesellschaft dar. Die Aktien wurden zu einem durchschnittlichen Kaufpreis von EUR 37,49 (ohne Erwerbsnebenkosten) erworben.

Der Erwerb der Aktien der GEA Group Aktiengesellschaft erfolgte durch eine von der GEA Group Aktiengesellschaft beauftragte Bank ausschließlich über die Börse.

Düsseldorf, 08. Februar 2018

GEA Group Aktiengesellschaft

Der Vorstand



08.02.2018 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: GEA Group Aktiengesellschaft
Peter-Müller-Straße 12
40468 Düsseldorf
Deutschland
Internet: www.gea.com

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

652707  08.02.2018 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=652707&application_name=news&site_id=financial_de


NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt unseren
aktuellen Newsletter

WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN

21:36 Uhr | 17.08.2018
dpa-AFX Überblick: ...


21:36 Uhr | 17.08.2018
dpa-AFX Überblick: ...


21:35 Uhr | 17.08.2018
dpa-AFX Überblick: Ausgewählte ...


21:35 Uhr | 17.08.2018
dpa-AFX Überblick: Ausgewählte ...


21:10 Uhr | 17.08.2018
Devisen: Eurokurs bleibt über ...