UNTERNEHMENSNEWS

9:55 | 01.10.2014
DGAP-News: DEAG Deutsche Entertainment Aktiengesellschaft forciert Wachstum bei Family Entertainment


DGAP-News: DEAG Deutsche Entertainment Aktiengesellschaft / Schlagwort(e): Sonstiges
DEAG Deutsche Entertainment Aktiengesellschaft forciert Wachstum bei Family Entertainment

01.10.2014 / 09:55


Corporate News

DEAG forciert Wachstum bei Family Entertainment

- Wichtige Langzeitverträge unterzeichnet

- Disney On Ice kommt nach Deutschland, Österreich und in die Schweiz

- Mit Circus Roncalli, Riverdance, FlicFlac, "Himmel auf Erden", Night of The Jumps und  dem Pferdeflüsterer auf Erfolgskurs

Berlin, 01. Oktober 2014 - Die DEAG Deutsche Entertainment Aktiengesellschaft ("DEAG"), Berlin, (ISIN DE000A0Z23G6) hat im Bereich Family Entertainment wichtige Langzeitverträge unterzeichnet und baut damit dieses strategisch wichtige Segment nachhaltig weiter aus. So bringt die DEAG im Rahmen einer exklusiven Kooperation mit Feld Entertainment die legendäre Eisshow "Disney On Ice" in den kommenden Jahren nach Deutschland, Österreich und in die Schweiz. Präsentiert von der DEAG zusammen mit der Eislauf-Legende Katarina Witt gastiert das Weltklasse-Ensemble von Disney On Ice mit der neuen, spektakulären Show "Das zauberhafte Eisfestival" zunächst in Berlin, Regensburg und Oberhausen. Der Vorverkauf beginnt am 01. Oktober 2014.

Darüber hinaus ist die DEAG im Segment Family Entertainment mit ihren Top-Entertainment-Marken Circus Roncalli, Riverdance, FlicFlac, "Himmel auf Erden" in der Schweiz, Night of The Jumps und dem Pferdeflüsterer Monty Roberts auf Erfolgskurs und bietet hier mit zum Teil völlig neuen Showprogrammen in den kommenden Monaten und Jahren ein einzigartiges Unterhaltungsangebot für die ganze Familie.

Die Premieren der neuen Show des Traditionscircus Roncalli "Salto Vitale" am 28. August 2014 in Gütersloh und Göttingen waren ausverkauft. Nun folgen im Rahmen einer zweijährigen Sondertournee Städte, die der Circus in den vergangenen 30 Jahren noch nie besucht hat. Der Weihnachtscircus findet vom 20. Dezember 2014 bis zum 4. Januar 2015 in Osnabrück statt.

Die phänomenale Dancing-Show "Riverdance" geht 2015 erneut auf Tournee. Mit einer großen Tournee mit mehr als 70 Shows in Deutschland und Österreich hat Riverdance im vergangenen Jahr 20-jähriges Jubiläum gefeiert. Dabei wurde in München der 25-millionste Zuschauer gekürt.

Zusammen mit den Machern von Art on Ice und "Himmel auf Erden" wird die Good News Productions AG vom 20. November bis 31. Dezember 2014 die "Konferenz der Weihnachtsmänner" in Zürich präsentieren.

Auch 2014 offeriert FlicFlac einen Weihnachtszirkus mit brandneuem Programm. Nach dem großen Erfolg des Circus FlicFlac zu Weihnachten des vergangenen Jahres wird das Gastspiel auch dieses Jahr wieder in Aachen stattfinden.

Night of The Jumps, die älteste und größte Freestyle MX Serie weltweit, bietet in diesem Jahr ein völlig neues Showprogramm. Die Zahl der begeisterten Fans, die seit 2001 eine der mehr als 50 Night of The Jumps Veranstaltungen besucht haben, beträgt rund eine Million. Manfred Hertlein plant darüber hinaus, die Show 2015 mit Kilimanjaro in England zu präsentieren.

Auf einem Erfolgspfad reitet auch der Pferdeflüsterer. Die fünf Veranstaltungen im April waren alle ausverkauft. Nun wird die Tournee im November fortgesetzt.

Prof. Peter L.H. Schwenkow, CEO der DEAG, erläutert: "Indem wir unvergessliche Unterhaltungserlebnisse bieten, sind wir im Segment Family Entertainment außerordentlich erfolgreich. Vor diesem Hintergrund bauen wir dieses Erfolgssegment durch Langfristverträge mit unseren Top-Marken jetzt nachhaltig aus und können mit Disney On Ice ein weiteres und einmaliges Erlebnis anbieten. Mittelfristig soll der Umsatz im Family Entertainment in Deutschland, Österreich, der Schweiz und UK auf über 30 Mio. Euro profitabel wachsen."

DEAG Deutsche Entertainment Aktiengesellschaft
Der Vorstand

Kontakt für weitere Informationen:
Axel Mühlhaus
edicto GmbH
Tel: +49-69-90 550 552
E-Mail: deag@edicto.de

Über DEAG
Die DEAG Deutsche Entertainment AG ist ein führender Anbieter von Live-Entertainment und größter Veranstalter von margenstarken Klassik-Events in Europa. Mit Konzerngesellschaften in Deutschland, Großbritannien, Österreich und der Schweiz führt die DEAG pro Jahr rund 2.000 Veranstaltungen in den Bereichen Rock/Pop, Klassik, Schlager- & Volksmusik sowie Family Entertainment durch und setzt dabei über 4 Mio. Tickets um. Als integriertes Entertainment-Content-Unternehmen deckt die DEAG im Rahmen ihres 360-Grad-Ansatzes die Wertschöpfungskette umfassend ab. Die DEAG Deutsche Entertainment AG (ISIN DE000A0Z23G6) notiert im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse.
Weitere Informationen unter: www.deag.de

 




01.10.2014 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de



289750  01.10.2014


NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt unseren
aktuellen Newsletter

WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN

13:39 Uhr | 23.11.2017
Flughafen Köln/Bonn: Weg für ...


13:34 Uhr | 23.11.2017
Oettinger erwartet wegen ...


13:34 Uhr | 23.11.2017
ROUNDUP 2: Thyssenkrupp bleibt auf ...


13:32 Uhr | 23.11.2017
AKTIE IM FOKUS: Verbotene ...


13:19 Uhr | 23.11.2017
Devisen: Euro steigt - Dollar ...