UNTERNEHMENSNEWS

14:42 | 30.04.2013
DGAP-News: Sana Kliniken AG legt Geschäftsbericht 2012 vor


DGAP-News: Sana Kliniken AG / Schlagwort(e): Jahresergebnis/Sonstiges
Sana Kliniken AG legt Geschäftsbericht 2012 vor

30.04.2013 / 14:42


Sana Kliniken AG legt Geschäftsbericht 2012 vor

Ismaning, 30. April 2013

Die Sana Kliniken AG ist im Geschäftsjahr 2012 erneut zweitstellig gewachsen. Das geht aus dem aktuellen Sana Geschäftsbericht hervor, der am 30. April 2013 veröffentlicht wird. Der Konzernumsatz stieg im Vergleich zum Vorjahr um 10 Prozent auf 1,8 Milliarden Euro. Die durchschnittliche Wachstumsrate seit dem Jahr 2000 beträgt damit 17 Prozent. Im Rahmen einer Investitionsoffensive wurden Investitionen in Klinikneubauten und Modernisierungen in Höhe von 143,8 Millionen Euro - überwiegend aus Eigenmitteln - finanziert. Der Vorjahreswert wurde damit um 8 Prozent übertroffen.

Besonders erfolgreich fällt die Akquisitionsbilanz der Sana Kliniken AG für 2012 aus. 'Bei drei wichtigen Klinikakquisitionen in Bayern (Cham), Nordrhein-Westfalen (Radevormwald) und Mecklenburg-Vorpommern (Wismar) konnten wir mit verlässlicher medizinisch-inhaltlicher Ausrichtung überzeugen', so Dr. Michael Philippi, Vorstandvorsitzender der Sana Kliniken AG. Neben diesen Akquisitionen trug ein organisches Wachstum in Höhe von 2,7 Prozent zur positiven Entwicklung des vergangenen Geschäftsjahres bei. Das operative Ergebnis (EBITDA) stieg leicht auf 152,3 Mio. EUR. Der Konzernüberschuss nach Steuern (EAT) beläuft sich auf 47,3 Mio. EUR.

Angesichts des anhaltenden Trends zur Privatisierung von Krankenhäusern ist das Unternehmen für weiteres Wachstum gut gerüstet. 2012 stellten die Anteilseigner weitere 80 Mio. EUR aus der im Vorjahr beschlossenen Eigenkapitalerhöhung (160 Mio. EUR) zur Verfügung. Im Zuge dessen erhöhte sich das Eigenkapital um 12,1 Prozent auf 594,5 Mio. EUR. 'Wir rechnen für 2013 erneut mit einem zweistelligem Wachstum im Kerngeschäft sowie mit einer Steigerung der Profitabilität,' sagte Thomas Lemke, Finanzvorstand der Sana Kliniken AG.

Gemeinsam mit dem Geschäftsbericht veröffentlicht die Sana Kliniken AG in diesem Jahr auch die dritte Ausgabe des Medizinmagazins Sana Blaubuch. Unter dem Titel 'Medizin, die bewegt' widmet sich das Blaubuch diesmal den innovativen Fachbereichen Orthopädie und Unfallchirurgie.

Beide Publikationen stehen ab sofort auf der Sana Homepage www.sana.de und in der 'Sana Kliniken AG - Reports + Media' App fürs iPad zum Download zur Verfügung.


Ihr Pressekontakt:
Sana Kliniken AG
Susanne Heintzmann
Pressesprecherin
Oskar-Messter-Straße 24
85737 Ismaning
Telefon: 089-678204-340 o. -341
Telefax: 089-678204-153
E-Mail: susanne.heintzmann@sana.de



Ende der Finanznachricht


30.04.2013 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de


209193  30.04.2013


NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt unseren
aktuellen Newsletter

WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN

22:16 Uhr | 17.11.2017
Aktien New York Schluss: ...


21:19 Uhr | 17.11.2017
US-Anleihen: Freundlich - ...


21:13 Uhr | 17.11.2017
Devisen: Eurokurs hält sich bei ...


21:11 Uhr | 17.11.2017
dpa-AFX Überblick: Ausgewählte ...


19:17 Uhr | 17.11.2017
AKTIEN IM FOKUS: Anleger setzen ...