UNTERNEHMENSNEWS

16:06 | 18.12.2017
DGAP-News: Voltabox AG: Voltabox erhält Großauftrag zur Ausrüstung von Trolleybussen

DGAP-News: Voltabox AG / Schlagwort(e): Sonstiges
Voltabox AG: Voltabox erhält Großauftrag zur Ausrüstung von Trolleybussen (News mit Zusatzmaterial)

18.12.2017 / 16:06
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Voltabox erhält Großauftrag zur Ausrüstung von Trolleybussen

- Kiepe Electric bestellt weitere 20 Lithium-Ionen-Batteriesysteme

- Einsatz in modernen Doppelgelenk-E-Bussen im österreichischen Linz

- Erste Auslieferungen schon Anfang 2018

Delbrück, 18. Dezember 2017 - Die Voltabox AG (ISIN DE000A2E4LE9) hat heute einen neuen Großauftrag von Kiepe Electric zur Ausrüstung moderner Doppelgelenk-E-Busse bekannt gegeben.

Die LINZ AG Linien aus Österreich hat bei Kiepe Electric 20 Trolleybusse bestellt, die mit den leistungsstarken Lithium-Ionen-Batteriesystemen von Voltabox ausgerüstet werden. Die 24 Meter langen E-Busse von Kiepe Electric werden in der österreichischen Metropole Linz zum Einsatz kommen. Sie ersetzen die bestehende Oberleitungsbus-Flotte und steigern die Fahrgastkapazität um circa 30 Prozent auf 180 Passagiere pro Fahrzeug. Die Erneuerung der kompletten Flotte soll bis Ende 2019 abgeschlossen sein.

Trolleybusse sind Elektrobusse und erleben derzeit eine regelrechte Renaissance. Derzeit werden weltweit rund 40.000 solcher Oberleitungsbusse in 47 Ländern und 370 Städten eingesetzt. Die modernen Lithium-Ionen-Batterien von Voltabox werden während der Fahrt über die Oberleitungen aufgeladen. Sie ersetzen damit Dieselgeneratoren und ermöglichen den zeitweisen Betrieb ohne Fahrleitungsdrähte, was den innerstädtischen Einsatz erleichtert.

"Wir freuen uns sehr über diesen neuen Auftrag unseres langjährigen Partners Kiepe Electric", sagt Jürgen Pampel, Vorstandsvorsitzender der Voltabox AG. "Das Fahrzeugkonzept ist zukunftsweisend, vor allem bei der Neueinführung von Elektrobusflotten. Es kombiniert ein großes Fahrgastvolumen mit nahezu unbegrenzter Reichweite und erlaubt einen 24-Stunden-Betrieb ohne Unterbrechung."

Voltabox wird mit der Auslieferung der Batteriesysteme Anfang 2018 beginnen. Das Unternehmen hatte erst vor wenigen Monaten einen Auftrag über die Ausrüstung von 185 Trolleybussen für den Einsatz in San Francisco erhalten. Die Auslieferung dieser Systeme beginnt ebenfalls im neuen Jahr.

Über die Voltabox AG

Voltabox ist ein wachstumsstarker Systemanbieter für Elektromobilität in industriellen Anwendungen. Kerngeschäft sind sichere, hochentwickelte und leistungsstarke Batteriesysteme auf Lithium-Ionen-Basis, die modular und in Serie gefertigt werden. Die Batteriesysteme finden Verwendung in Bussen für den Personennahverkehr, Gabelstaplern, fahrerlosen Transportsystemen und in Bergbaufahrzeugen. Daneben entwickelt und fertigt das Unternehmen hochwertige Lithium-Ionen-Batterien für ausgewählte Massenmarktanwendungen wie z.B. Hochleistungs-Motorräder. Voltabox unterhält Produktionsstätten am Unternehmenssitz in Delbrück (Deutschland) und in Austin (USA) sowie einen Entwicklungsstandort in Aachen (Deutschland). Mehr Informationen zu Voltabox finden Sie unter: www.voltabox.ag.

Ansprechpartner
Voltabox AG
Dr. Kai Holtmann
Artegastraße 1
D-33129 Delbrück
Phone: +49 (0) 52 50 - 99 30-964
Fax: +49 (0) 52 50 - 99 30-901
E-Mail: kai.holtmann@voltabox.ag
Abbildung: /
Doppelgelenk-E-Bus EXQUI.CITY 24 T der LINZ AG LINIEN I (c) Kiepe Electric


Zusatzmaterial zur Meldung:

Dokument: http://n.eqs.com/c/fncls.ssp?u=DIYMFEACHR
Dokumenttitel: 20171207_CN_Linz_de_endgültig.pdf


18.12.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Voltabox AG
Artegastraße 1
33129 Delbrück
Deutschland
Telefon: +49 (0)5250 9930 964
Fax: +49 (0)5250 9930 901
E-Mail: info@voltabox.ag
Internet: www.voltabox.ag
ISIN: DE000A2E4LE9
WKN: A2E4LE
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

640087  18.12.2017 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=640087&application_name=news&site_id=financial_de


NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt unseren
aktuellen Newsletter

WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN

10:37 Uhr | 16.01.2018
Unionsfraktionsspitze ruft SPD vor ...


10:36 Uhr | 16.01.2018
AKTIE IM FOKUS: SAP erholen sich ...


10:31 Uhr | 16.01.2018
OTS: Kia Motors Deutschland GmbH / ...


10:31 Uhr | 16.01.2018
ROUNDUP: Rational übertrifft ...


10:17 Uhr | 16.01.2018
Bevölkerung in Deutschland auf ...