ROHSTOFF NEWS

14:54 | 08.03.2018
Franco-Nevada Corp. meldet Rekordergebnisse für 2017

Franco-Nevada Corporation gab gestern die Finanz- und Produktionszahlen des zum 31. Dezember 2017 geendeten Jahres bekannt. Das Unternehmen erzielte in diesem Zeitraum nach eigenen Angaben Rekordergebnisse. Demnach ergab sich ein Umsatz in Höhe von 675,0 Mio. $, was einen neuen Rekord und einen Anstieg um 10,6% im Vergleich zum Vorjahr bedeutet. Der Gewinn vor Steuer belief sich auf 236,0 Mio. $, der Nettogewinn auf 194,7 Mio. $, ebenfalls ein neuer Höchstwert.

Der Gewinn pro Aktie lag bei 1,06 $, wobei der angepasste Gewinn pro Aktie 1,08 $ betrug. Der operative Cashflow erreichte vor Änderungen des nicht cash-wirksamen Betriebskapitals insgesamt 495,6 Mio. $, verglichen mit 464,7 Mio. $ im Vorjahr.

Am Jahresende verfügte Franco-Nevada Corp. über Barmittel und -äquivalente in Höhe von 511,1 Mio. $. Das Unternehmen verbleibt schuldenfrei.

Insgesamt wurde eine Rekordmenge von 497.745 Unzen Goldäquivalent verkauft, was einen Anstieg von 7,2% zum Vorjahr darstellt.

© Redaktion GoldSeiten.de / Rohstoff-Welt.de / MinenPortal.de


NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt unseren
aktuellen Newsletter

WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN

22:51 Uhr | 15.08.2018
GESAMT-ROUNDUP 3: Türkei ...


22:37 Uhr | 15.08.2018
USA bleiben im Konflikt mit der ...


22:18 Uhr | 15.08.2018
Aktien New York Schluss: Trumps ...


21:51 Uhr | 15.08.2018
Finanzinvestor Cevian will bei ...


21:35 Uhr | 15.08.2018
dpa-AFX Überblick: Ausgewählte ...