ROHSTOFFE | ROHSTOFF NEWS

15:20 | 21.05.2019

Rückstand bei der US-Maisaussaat besteht weiterhin – MARS hat ...

Dem US-Landwirtschaftsministerium (USDA) zufolge war Ende letzter Woche knapp die Hälfte der US-Maisflächen bestellt. Die Wetterprognosen der kommenden Tage werden zeigen, ob sich der Rückstand noch aufholen lässt. Ende des Monats schließt sich das Fenster für die Aussaat. ... mehr

15:07 | 21.05.2019

“Alunorte”-Raffinerie in Brasilien darf die Produktion wieder ...

Die höhere Risikoaversion der Marktteilnehmer infolge des sino-amerikanischen Handelsstreits sorgt für Belastung der Metallpreise. Heute Morgen kommt es bei den meisten Metallen zu einer leichten Erholung. Kupfer wird durch die Besorgnis bezüglich eines knappen Angebots ... mehr

14:44 | 21.05.2019

Goldpreis weiter bei rund 1.275 USD je Feinunze

Der Goldpreis kann weder von der höheren Risikoaversion der Marktteilnehmer, den anhaltenden Zentralbankkäufen noch von Zinssenkungsphantasien profitieren. Von der chinesischen Zentralbank wurden bereits vor zwei Wochen Goldkäufe von etwa 15 Tonnen im April gemeldet, ... mehr

14:33 | 21.05.2019

Mögliche Uneinigkeit innerhalb der OPEC+

Gestern konnten die Ölpreise zunächst zulegen, mussten dann aber die Zugewinne wieder abgeben. Brent ging mit einem leichten Minus aus dem Handel. Dazu beigetragen haben könnte die von der OPEC+ signalisierte grundsätzliche Bereitschaft zur Produktionsausweitung im 2. ... mehr

15:24 | 20.05.2019

Aufwärtstrend der Weizen- und Maispreise hält an

Vor einer Woche lag der Maispreis auf einem 8-Monatstief, der Weizenpreis auf einem 16-Monatstief. Seither kam es jeweils zu einem Preisanstieg von über 10%. Zurückzuführen ist dies auf die starken Niederschläge und infolge Aussaatverzögerungen im Mittleren Westen der USA. ... mehr

15:12 | 20.05.2019

Metallpreise gehen zumeist mit Abschlägen in die neue Woche

Die neuerlichen Unsicherheiten im sino-amerikanischen Handelsstreit wirken sich auf die Metallpreise aus. Kupfer geht in Richtung 6.000 USD je Tonne zurück, Zink gibt auf 2.570 USD nach und Aluminium auf 1.820 USD. Seitens des chinesischen Außenministers Wang Yi erging an die ... mehr

15:04 | 20.05.2019

Gold zeigt sich weiter schwach

Am Freitag gab der Goldpreis trotz der Spannungen im Mittleren Osten, der Unsicherheiten im sino-amerikanischen Handelsstreit und sinkender Aktienmärkte auf 1.275 USD je Feinunze nach. Dazu könnte neben dem festen USD der abgewertete CNY beigetragen haben. In die Gold-ETFs ... mehr

14:44 | 20.05.2019

Ölpreise können zum Wochenbeginn deutlich zulegen

Brent steigt auf 73,4 USD je Barrel. Vorangegangen waren Kommentare des saudi-arabischen Energieministers al-FalIch, der Spekulationen auf eine kurzfristige Anhebung der Fördermenge gedämpft hat. Ihm zufolge besteht bei den OPEC+-Ländern Einigkeit über die Notwendigkeit ... mehr

15:21 | 17.05.2019

Preise für Weizen, Mais und Sojabohnen sind deutlich gestiegen

Anfang der Woche hatten die Preise für Weizen, Mais und Sojabohnen aufgrund des eskalierten Handelsstreits mehrmonatige bzw. -jährige Tiefstände erreicht. Seither verteuerten sich Weizen um 12%, Mais um 11% und Sojabohnen um 7%. Zurückzuführen ist der Preisanstieg auf ... mehr

15:12 | 17.05.2019

Unsicherheit im Handelsstreit bringt Druck auf die Metallpreise – ...

Gestern konnten die meisten Metallpreise zulegen, heute Morgen geben sie infolge schwacher chinesischer Aktienmärkte aber bereits wieder nach. Dortigen staatlichen Medienberichten zufolge hat China derzeit nicht unbedingt Interesse an einer Fortsetzung der Handelsgespräche, ... mehr

ROHSTOFFDATENBANK

Suche nach

WERBUNG

NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt unseren
aktuellen Newsletter