ROHSTOFF NEWS

11:15 | 23.10.2017
Gold Fields Ltd. meldet Produktionszahlen

Der südafrikanische Goldproduzent Gold Fields Limited gab heute bekannt, dass das Unternehmen während des zum 30. September geendeten dritten Quartals 2017 eine Produktion von 567.000 Unzen Goldäquivalent erzielen konnte. Im Juniquartal hatte die Produktion bei 550.000 oz Goldäquivalent gelegen und im Vorjahresquartal bei 537.000 oz.

Die All-in-Sustaining-Kosten beliefen sich den Angaben zufolge auf 906 USD/oz und die Gesamtkosten auf 1.032 USD/oz. Im zweiten Quartal hatten die All-in-Sustaining-Kosten bei 949 USD/oz und die Gesamtkosten bei 1.092 USD/oz gelegen. Für das Septemberquartal 2016 wurden die All-in-Sustaining-Kosten mit 1.026 USD/oz und die Gesamtkosten mit 1.038 USD/oz angegeben.

Laut Gold Fields wurde während des Quartals ein operativer Netto-Cashflow von 85 Mio. USD verzeichnet.

© Redaktion GoldSeiten.de / Rohstoff-Welt.de / MinenPortal.de


NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt unseren
aktuellen Newsletter

WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN

14:49 Uhr | 16.10.2018
ROUNDUP: Damit Lichter nicht ...


14:38 Uhr | 16.10.2018
KORREKTUR/WWF-Studie: Genug Platz ...


14:36 Uhr | 16.10.2018
Bitkom: Großes Interesse an neuen ...


14:34 Uhr | 16.10.2018
Neue Plattform der KfW zieht ...


14:29 Uhr | 16.10.2018
Norwegens Königspaar besucht ...