ROHSTOFFMARKT AKTUELL

15:01 | 06.02.2018
Agrarrohstoffe: Positionierungsumschichtungen in der Berichtswoche zum 30. Januar

Bei den Agrarrohstoffen ist in der Berichtswoche zum 30. Januar seitens der kurzfristig orientierten Marktteilnehmer eine starke Positionierungsumschichtung erfolgt. So wurden bei Kakao die Netto-Short-Positionen halbiert, nachdem sich die Erwartungen bezüglich der ivorischen Anlieferungen in der laufenden Saison wohl nicht erfüllen. Zudem dürften die globalen Kakaobestände ebenfalls unter Erwartung liegen. Bei Sojabohnen wurden die Positionen noch stärker abgebaut, bei Mais und Weizen ebenfalls beträchtlich. Inzwischen sind die Wetterprognosen für die US-Weizenanbaugebiete und auch die Sojabohnenflächen in Argentinien besser, es sollte Niederschläge geben. Auf die künftigen Preisentwicklung könnte sich dies entsprechend auswirken. Bei Mais und Weizen dürften Gewinne mitgenommen worden sein, was die Preise belastet. Bei sich ändernden Wetterprognosen könnte sich dies ebenfalls wieder ändern.


NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt unseren
aktuellen Newsletter

WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN

21:35 Uhr | 19.02.2018
dpa-AFX Überblick: Ausgewählte ...


21:12 Uhr | 19.02.2018
ROUNDUP 3: Euro-Finanzminister ...


20:37 Uhr | 19.02.2018
OTS: Börsen-Zeitung / ...


19:38 Uhr | 19.02.2018
Merkel und Rutte wollen ...


18:16 Uhr | 19.02.2018
ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: ...